Montag, 16. September 2013

237

Jetzt komm ich mal dazu, was zu machen was schon lange überflüssig ist.
Ende letzten Jahres, Anfang diesen Jahres habe ich für eine befreundete Autorin und Bloggerin
die mich gefragt hatte, ob ich ihre Geschichte mit Bildern unterstützen kann, Bilder gemacht.
Diese Kooperation ging dann soweit das ich extra für die Geschichte Bilder gemacht habe.
Damit war aber noch nicht Schluss.
Nein, ich muss mich nicht schämen, wenn ich sage das ich schon ein wenig sehr
Stolz bin, jetzt schon seit einiger Zeit das Buch hier zu haben.
(Sogar mit Widmung) 
Ein Buch wo ich das Cover machen durfte, und sogar noch selbst drauf bin.
Geile Sache!
Ich habe die Bilder hier ja schon einmal gezeigt, aber noch nie das Buch mit mir zusammen.
Hier nochmal das ganze Bild, welches ich extra für die Geschichte machte und welches 
es auch aufs Cover geschafft hat.
Nochmal zur Geschichte für alle die es noch nicht gelesen haben.

237

von

Ein Namenloser Patient wird ins Saint Hollow Hospital eingeliefert. 
Krankenschwester Morgan Lorring macht sich auf die Suche nach seinem Geheimnis. 
Doch weder seine Akte, noch die hinzugezogene Ärztin scheinen Aufschluss 
über ihn geben zu können, oder zu wollen? 
Morgan gibt nicht auf und verfällt dem mysteriösen Mann aus Zimmer 237 immer mehr. 
Je näher sie ihm kommt, umso mehr scheint sie sich selbst zu verlieren…




Auch dieses Bild war extra für ein Kapitel fotografiert wurden.
In dem Kapitel ging es um einen Kampf und so entstand das Bild "der Boxer".
Zu sehen und noch viel mehr zu lesen auf dem Blog von Justine.