Freitag, 30. Januar 2015

Concept Art - Patrol on Mars

The Concept Painting from this week.

Patrol on Mars

I think it goes forward.
This is to this point my complex work.
I think a improvement is visible.
My main problem is the texture of the 3D model. It looks to unreal.
I would like to make it looks more real. Maybe more details and the surface not so plain.
But one step after the other. 
Om my sketchbook I posted this week a WIP of this picture with another perspective.

Mittwoch, 28. Januar 2015

Handy - Berlin

 Why I bought me a full frame camera and take her not with me.
So I had to use my mobile phone again.
I was in Berlin and missed my train so I had time for a short tour through the tourist places of Berlin.
I think last year, same time I did the same with my camera.
So I show you today the pictures out of my mobile. 
Processed with snapseed.
I love the mix of architecture in Berlin. The old amazing Reichstag, in my opinion one of Germany's impressive building surrounded by futuristic architecture like the chancellery.
I like to walk through the governmental district of Berlin. 
A place with huge history.
So I think the vintage style is a good choice for images from such places. 
Snapseed is for this way of processing perfect.
Only few fingertips and the result is complete.
It's not perfect but with a special mood good enough for my opinion.
Also the panorama function is so amazing.
But look at yourself.
Warum hab ich mir eine teure Vollformatkamera gekauft, wenn ich sie nicht dabei habe?
So musste ich mal wieder mein Handy benutzen.
Ich war mal wieder in Berlin und als ich zurück musste, hab ich doch meinen Zug verpasst.
So nutzte ich die Zeit um nochmal die Touristenplätze rund um den Bahnhof abzuklappern.
Zum Glück ist das Regierungsviertel gleich am Bahnhof.
Für mich immer wieder eine Reise wert.
So viel Geschichte wie an diesem Ort geschrieben wurde, findet man nicht so oft auf der Welt.
Leider nicht nur gute Geschichte. Daher auch die Flaggen auf Halbmast. 
Da das hier aber keine Geschichtsexkursion werden soll.
Jedenfalls keine trockene Geschichtsstunde, lass ich euch einfach die Fotos anschauen.
Genau vor einem Jahr bin ich schon mal durch Berlin gerannt bei -12°C und hab ähnliche Fotos gemacht, mit der richtigen Kamera. Heute leider nur mit dem Handy. 
Was heißt leider? Ich finde die Bilder lassen sich sehen, wenn man bedenkt das es nur ein teures Handy ist und keine teure Kamera.
Bearbeitet hab ich wie immer mit Snapseed. Meiner ersten Wahl für Bildbearbeitung am Handy.
Mit wenigen Einstellungen lassen sich wunderbare Ergebnisse erzielen.
Passend zur Location habe ich hier teilweise mit dem Vintagelook etwas überzogen aber ich denke es passt gut zu den jeweiligen Motiv.
Wie beim Reichstag, für mich eines der Eindrucksvollsten Gebäude in Deutschland.
Wunderbares altes Gemäuer umgeben von futuristischer Architektur wie dem Kanzleramt.
Mir gefällt das.
Was sagt ihr.

 Windows !
 Gedenken
 3 mal Geschichte pur...



 Ich bin immer wieder fasziniert von der Panoramafunktion.







 Dieses Schwarz Weiß Bild ist eines meiner Lieblingsbilder von heute


Treppenhaus

Just for information.
For my "Different Result" project I get to this time two pictures...
I hope to see much more until Sunday.

Samstag, 24. Januar 2015

Different Results I

I will start now a test for my new project "Different Results". You know, few days ago I got a picture from Steffi and I processed it on my way. I think this is wonderful because everybody have its own workflow and like other kind of pictures. For the first picture I will start with this image from my archive.
Here you see the DKW RT100  from my father. So many years the motorcycle lay disassembled in the garage. Now my father is retired and have the time to put it together.
And what can I say. It goes again. Some little problems but the motor work. Someday I will drive with this motorcycle through winding streets in a valley. Maybe I write a post about the motorcycle in the next time but first the project. I hope there are some people who join the project.
How does it works?
I will show you a picture here. You can load the picture and edit at your choice. Then you send me your picture and I show the different results here few days, weeks later. I will view how many "Results" I get to next Sunday. Just for fun.
I'm interested in you pictures. I hope some people join the project and make a little bit advertising for it. In future you can send me a picture and I use it for the project as output image.


So heute gehts los mit meinem Projekt "Different Results". Hatte ja vor einigen Tagen das Bild von Steffi bekommen und meine Versionen online gestellt hier. Mir hat das gefallen Bilder zu bearbeiten die ich nicht gemacht hab. Kenne solche Projekte schon von anderen Plattformen aber warum nicht auch mal auf dem Blog probieren. Vielleicht finden sich ja auch ein paar Bildbearbeiter und Fotografen die mit machen. Gedacht hab ich mir das so das hier ein Foto online gestellt, welches dann zur Bearbeitung frei gegeben wird. Natürlich kann jeder der mag ein Foto zur Verfügung stellen. Muss ja nicht immer von mir sein.
Beginnen möchte ich hier mit der DKW RT 100 von meinem Vater. 
Das Ding stand Jahrzehnte zerlegt in einem Regal in der Werkstatt. Da mein Vater aber nun in Rente ist, hat er sich daran gemacht das Motorrad wieder zusammen zu bauen. Und siehe da, es geht wieder. Hat zwar noch einige Problemchen, aber das ist ja schon fast normal bei einem solch alten Oldtimer, der dazu komplett zerlegt im Regal lag. Aber das wird eventuell in einem Folgebeitrag hier auf dem Blog mal erklärt. Hab ja da auch noch ein paar andere Bilder. Naja das ist auch jeden Fall das Bild mit dem ich beginnen möchte.
Die Regeln sind einfach.
Runterladen und bearbeiten je nach Können, Lust und Laune. Ich werde mal schauen ob ich bis nächsten Sonntag ein paar Ergebnisse bekomme, wenn nicht lasse ich das erstmal laufen oder beende es eben wieder als fehlgeschlagen. Das soll kein Wettbewerb werden. Einfach nur sehen wie andere bearbeiten und in welche Richtung das geht. Vielleicht kommen ja auch recht gleichwertige Ergebnisse raus. Schauen mer mal.
Also wer Lust hat einfach mitmachen und vielleicht bissl die Werbetrommel rühren.
Mehr Leute mehr Ergebnisse. 
Bin aber erstmal gespannt ob sich überhaupt jemand findet. Auf geht’s!

Mittwoch, 21. Januar 2015

Concept Art - ... and the Light!

George Lucas would be proud.
For this new picture of my Star Wars project I used the old way. 
Not 3D software create the ships.
The TIE Fighter and the Millennium Falcon are real models from Revell.
Like the first Star Wars trilogy. Real models are important for a lot of fans.
If you see the movie trailer of Episode VII? I love it. 
I think it will be a really good movie.
Ok, I hope it. A lot of people fear that J.J. Abrams will make the movie like the new Star Trek movies. A lot of lens flare effects and CGI stuff.

Samstag, 17. Januar 2015

Urbex - Porcelain Factory "revisit"

2013 I found this abandoned factory. I visited the area without found a way into it.
One year later I visited again. also without a way into it.
But I went the same way I walked a year before. 
I shot the same pictures and now I have some material to compare. 
It's interesting to see the own development. 
I show you now the pictures from my last visit again. 
Directly with the new pictures that you can make you own opinion. 
What a shame that I can't  find a way into the building again. I
 hope that in future I find someone who can open me a way into the factory.

Dienstag, 13. Januar 2015

Project - Different Results

Jetzt hatte ich doch eine Idee. Selten aber man hat seine hellen Momente.
Als ich letztens mit der ambitionierten Hobbyfotografin Steffi schrieb und sie mir einige ihrer Fotos zeigte, zeigte sie mir ein Bild und war nicht ganz so zufrieden.
Mir hat das Bild auf Anhieb gut gefallen. Ich fragte ob ich es bearbeiten darf. 
Ein "ja" war die Antwort.
In einigen Foren und Communities gibt es schon solche Projekte und ich will einfach mal versuchen, das auch auf dem Blog als Plattform zu starten.
Da das ganze natürlich von Leuten leben würde die da mitmachen, würde ich erstmal die Frage in den Raum stellen ob jemand Interesse hätte da mitzumachen.
Falls ja, würde ich auf meinem Blog eine Seite einrichten, auf welcher man immer das aktuelle Bild sieht, was zur Bearbeitung ansteht. Dort werden dann auch die Ergebnisse online gestellt. 
Jeweils unter das Bild. Ob man das dann anonym macht oder mit Name würde ich in diesem Post über die Kommentare klären, wenn sich überhaupt jemand meldet.
Was ich nicht möchte, wäre ein Wettbewerb. 
Mir geht es eigentlich nur um die unterschiedlichsten Bearbeitungen der jeweiligen Künstler.
Ich stelle mir auch vor das irgend einer ein Bild dafür zu Verfügung stellt. 
Muss ja nicht immer ich sein.
Vielleicht ein Bild, wo man selber denkt, dass ist nichts halbes und nichts ganzes, muss aber nicht, kann auch das Highend-Super-Duper-Bild sein..
Mitmachen darf jeder und die Bearbeitung ist auch jedem selbst überlassen.
Wichtig ist das es Spaß macht. 
Wichtig ist das derjenige der das Bild zur Verfügung stellt somit die Rechte abgibt, 
aber das sollte in diesem Kreis kein Problem sein.
Bin gespannt ob sich ein paar Leute zusammenraufen.
I had a idea. An old idea but I think it can be a funny project.
I wrote with an other hobby photographer Steffi and we talked about pictures which are not so good.
Then I saw this wonderful picture.
I asked her if I can used this picture to create my own version. She sai yes and I started.
I had the idea that this is a wonderful theme for a project.
 Such processing project I know from other communities.
Why not on my blog?
The question I have is, are there people who join the project?
This would not a contest. Just for fun and maybe learn from each other.
My intention is that somebody give us a picture. Maybe a picture which is not perfect but choose a picture is part of the photographer which provide the picture.
The way of the processing is the personal opinion of  the arranger.
If there are some people who are join the project, I want to create a button in my menu.
Then another important point is that the person which are given the output picture,
give also the rights for the picture.
But I think in our community here is this not a problem.
What is your opinion about this?
let me know.

 These two pictures are my personal highlights here. 
First the black and white and second the picture without a little bit saturation.
 I like this two pictures really a lot and I'm a little bit sad that not I photographed it.


 The last picture is the original picture.

Samstag, 10. Januar 2015

Concept Art - Departure

The Painting from last week.
On my sketchbook I shared already a sketch out of Cinema4D.
This picture was the starting point for Photoshop.
Here are the result. I think there is a improvement visible. 
It's not perfect but I'm on the right way. For this picture I needed  all in all 3 hours.
For this short time I think the picture is good.

Samstag, 3. Januar 2015

Handy - Winterfahrt

I will start the year with some mobile phone pictures
 I shot today on a drive through the Thuringian Forest.
I'm sorry about the quality. No I'm not sorry. I love the painting style.
It's not a problem for me that the sharpness isn't perfect.
The mood is important for a picture.
And hey I drove and did pictures with the mobile.
The quality is for that really good.
I processed the pictures only with Snapseed. My first choice to edit with the mobile.
Ich will das Jahr starten mit ein paar Handyfotos, 
welche ich heute auf dem Heimweg im Thüringer Wald gemacht habe.
Ja ich weiß die Qualität lässt zu wünschen übrig, aber mir gefällt es.
Die Schärfe ist nicht perfekt, wurscht. Die Stimmung die ein Bild erzeugen muss ist wichtig.
Und ich finde die Bilder sehr Stimmungsvoll. Wie ein gemaltes Bild, 
welches ja auch nicht scharf sein muss um gut zu sein.