Matte Painting - Scottish Sunset

Ein Sonnenuntergang in Schottland.
So habe ich dieses Bild genannt. Einfach nur wegen der Stimmung und dem schottischen Schloß.
Es könnte auch sonstwo sein, das ist mir schon klar.
Da ich das Bild aber für einen Photoshopwettbewerb zum Thema "Ein Land wird zum Bild"
gemacht habe, hab ich mich einfach auf Schottland festgelegt.
Bin übrigens mit dem Bild auf dem 7. Platze gelandet.
Es ist wieder ein Matte Painting und ich bin nicht ganz zufrieden.
Was gefällt mir nicht? Eigentlich die ganze linke Bildseite nicht.
Das Schloß gefällt mir nicht vom Kontrast her, die Struktur ist irgendwie zu kräftig.
Oder was meint ihr? Ich habe versucht das zu ändern, bzw. an das Bild anzupassen, 
aber das ist mir nicht so gelungen wie ich das wollte. Aber das Bild war eine gute Übung und 
ich bin recht zufrieden über die erzeugte Lichtstimmung und das Zusammenspiel 
der Berge auf der rechten Seite. Auch finde ich das die Frau sich recht gut ins Bild einfügt.
Alles in allem gefällt es mir doch ganz gut, sonst würde ich es ja auch nicht zeigen.
Freue mich wie immer über Kritik und Verbesserungsvorschläge.
Alle verwendeten Bilder könnt ihr bei DeviantART sehen.
Wie immer fällt es mir nicht leicht zu sagen das es fertig ist, somit gibt es immer mindestens
zwei Versionen eines Bildes, so auch hier.
Die zwei Bilder nehmen sich nicht viel, ein wenig mehr Kontrast und Sättigung.
Dennoch kann ich mich nicht entscheiden, drum zeig ich einfach beide und lasse
den Leser entscheiden welches das schönere ist.

Beliebte Posts