Lückenfüller

Hm, meine Kamera ist ja momentan mal bei der Durchsicht samt Sensorreinigung und so
ein Zeug. Ich will nicht sagen ich mich nun nackt fühle, bin momentan eh ein wenig
Fotografier-faul, oder besser gesagt Motiv-such-faul.
Und die Jahreszeit tut ihr übriges, früh dunkel und abends dunkel und mittendrin Arbeit.
Dazu noch viel unterwegs gleich zum Anfang des Jahres. 
Ja, eigentlich ich bin zwar ganz gut drauf aber irgendwie Lustlos.
Daher Zeit für einen Lückenfüller.
Die Fotos von den Blumen habe ich irgendwann gegen Ende vom Herbst gemacht.
Hatte ich ganz vergessen, aber egal, da ich momentan mehr oder weniger ne kreative Pause mache,
 kommt mir das Grünzeug als Lückenfüller ganz recht.
Freu mich schon auf den Frühling, wenn die Lebensgeister wieder erwachen.
Ich hoffe jedenfalls das sie das tun.
Bin zwar bissl down momentan, aber trotzdem ganz zufrieden mit dem milden Winter bisher.
von mir aus kann das bis zum Frühling so bleiben, also bis Ende Januar.
Aber ich denke Frau Holle wird uns schon noch ihre Kissen um die Ohren hauen.
Die wird wohl einfach nur verschlafen haben, oder wird einfach älter.
Also noch älter als sie eh schon ist.
Vielleicht hat sie uns aber auch einfach vergessen und hat den ganzen Mist in Amerika abgeladen.
Wäre mir auch recht.
Ach egal. Entweder das kalte weiße Zeug kommt noch oder auch nicht, Hauptsache ist 
das im Anschluss der Frühling kommt.
In diesem Sinne, schönen Winter noch.