Sonntag, 10. März 2019

Globetrottel - Bardenas Reales VIII


Und weiter geht es bei starken Sturm draußen mit Bildern aus der Wüste. So langsam kommen wir auch dem Ende entgegen. Ich hatte letztens mal wieder eine Diskussion mit einem Blogger, dass ich zu viele Bilder poste und somit die Leute überfrachtet werden mit Informationen. Mir wurscht. 
Wer will soll sich die Bilder anschauen, wer nicht will wird auch nicht gezwungen zum bleiben. Bei den heutigen Bildern sind ein paar meiner Lieblingsbilder aus der gesamten Serie dabei. Zum einen ist da die Hütte, die ich unheimlich fotogen fand und das Bild mit meinem Wohnmobil vor dem Berg. Ein Klasse Foto das mir irgendwie viel bedeutet. Das strahlt förmlich nach Urlaub und Entdeckungsfreude. Ich freue mich wenn es mal wieder los geht, wenn ich das Foto anschaue. Ja es kommt Fernweh auf und das muss schließlich bedient werden. Wo es in diesem Jahr hin geht weiß ich noch gar nicht wirklich. Auf jeden Fall wird in diesem Jahr weniger gefahren und mehr gechillt. 4000 km war ein wenig zu viel Zeit die man auf der Straße verbracht hat. Schauen wir mal voller Spannung wohin uns die Zeit führt. Geplant wird bei mir eh erst wenn ich so ungefähr das Wetter der nächsten Tage überblicken kann. Bis dahin gibt es weiterhin sonnige Grüße aus Spanien, auch wenn wir schon Bildtechnisch schon fast auf dem Rückweg sind. Wünsche euch noch ein schönes Wochenende. Lasst euch nicht weg wehen.
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen