Dienstag, 3. Juni 2014

mobile Drachen

Ich liebe Reptilien!
Ich hatte sogar mal 5 Schlangen, ich liebe diese ruhigen Tiere.
Und ich liebe den Urwald, die Wüste, ja die Erde.
Und mit einem Terrarium kann man sich ein Stück fremde Welt ins Wohnzimmer holen.
Dies ist natürlich nicht einfach, viele Sachen gibt es zu beachten. 
Aber hat man den Platz, kann man das Klima erzeugen und kommt man damit klar das man kein 
Kuscheltier hat. Ist solch ein Tier das perfekte Haustier.
Ein Tier was man aber in Ruhe lassen können muss.
Nix zum raus nehmen und rumzeigen. Nein man soll sich an dem Terrarium erfreuen.
An dem Stück Urwald, der Wüste oder was auch immer.
Das muss reichen und dann hat man Freude daran.
Ich habe den freien Tag mit meiner Frau einfach mal genutzt  Kinder frei einkaufen zu gehen.
Wir sind in so nen Mega Einkaufszentrum und da war eine Reptilienausstellung. 
Schöne Terrarien, sauber und vor allen jemand der aufgepasst und Fragen beantwortet hat.
Natürlich hat man nicht seinen Kamerarucksack mit 180mm Makro dabei, wenn man einkaufen geht.
Aber zum Glück hat man ja heute ein Kamerahandy dabei.
Die Bilder sind mit Snapseed bearbeitet. Das gefällt mir. Euch auch? 
Mir egal ;)