Freitag, 27. Dezember 2013

Matte Painting - Arrival at Sky Castle

Few day ago I write about Christian Gerth, a famous digital artist and a role model for me.
Now I will show you a matte painting from me.
- Arrival at Sky Castle -
I gave at a gift to myself a Wacom Citiq 13HD to become a better artist.
This is my first work with this wonderful grafics tablet and I love it.
It`s a new feeling and it`s a wonderful workflow with it.
But let`s get back to the picture.
First I would create a picture with a wall of ice like the wall in Games of Thrones.
I love the fantasy series and I would create a picture.
maybe next time. After I searched stock pictures for a picture with the wall 
I found some other nice pictures and I had another idea.
So I create this picture. 
The idea was that a Samurai after a life of fight and war found his last resting place in
a monastery in the mountains. A castle in the skies.
I would create a winter picture, a cold picture and I hope it works. 
My wife often say to me that my pictures are to dark, so I would make a picture which is 
brighter and not so dingy but with a special mood.
Here are my result.

Take a look to my Deviantartprofile to see the pictures I used.


Vor einigen Tagen stellte ich euch Christian Gerth vor, einen wirklich beeindruckenden Künstler.
Heute will ich euch ein Matte Painting zeigen was ich die Tage selber gemacht habe.

- Arrival at Sky Castle -

Zu Weihnachten habe ich mir ein Wacom Cintiq 13HD geschenkt gekauft.
Dies ist meine erste Arbeit mit dem Tablett und ich liebe es jetzt schon. 
Es ist ein komplett neues Mal Gefühl und ein ganz anderes arbeiten damit.
Aber nun zurück zum Bild.
Zuerst wollte ich ein Winterbild machen, nach dem Vorbild von der Mauer in Games of Thrones. 
Ich mag die Fantasy Serie und ich wollte ein Bild kreieren welches die Stimmung der Serie wiedergibt.
Naja, vielleicht nächstes mal. Immerhin ist es ein Winterbild geworden.
Bei der Bildermaterialsuche bin ich auf diese Idee gekommen und fand es einfach gut, 
also hab ich einfach weiter gemacht und herausgekommen ist dieses Bild.
Die Idee war das sich der Samurai nach einem Leben voller Kämpfe und Kriege in ein 
Kloster zurückzieht um den Rest seines Lebens in dem Schloss in den Bergen zu verbringen.
Ich wollte ein Winterbild machen, ein kaltes Bild und ich hoffe es funktioniert.
Meine Frau meint immer das meine Bilder zu dunkel sind, so diesmal eben anders.
Etwas heller ist es auf jeden Fall. Denke ich hab mein Ziel erreicht.

Hier auf Deviantart sehr ihr auch noch welche Bilder ich genutzt hab.

Hier noch ein Bild was ich mal so nebenbei mit dem Handy aufgenommen habe
während ich das Bild gemacht hab.

Ach ja noch was neues gibt´s bei mir heute mal.
Habe mal mit ein paar Ebenen ein GIF gemacht, um mal so ungefähr einen Weg zu zeigen wie ich vorgegangen bin. Das soll nicht als Tutorial zu verstehen sein, sondern einfach mal nur ein aufzeigen wie sich so ein Bild aufbaut.