Piratenshooting - Part III

Heute kommen nochmal Bilder vom Piratenshooting welches ja vor einiger Zeit bereits statt fand. Vorrangig geht es um ein paar, meiner Meinung nach wirklich starken Portraits und dem ein oder anderen Bild von dem ein oder anderen Pirat der sich dem Rum hingegeben hat. Irgendwann wird auch der größte Freibeuter einmal müde nach solch einem Gelage.
So nicht hier, dass Ganze hat zum Drehbuch gehört. Es wurde ja ein Film gedreht und ich durfte nur mitlaufen und fotografieren. Das war aber ganz gut so, da sonst wohl auch nie Bilder von schlafenden Piraten entstanden wären. Und das wollte sicher schon jeder einmal fotografieren.
Ganz besonders gefallen mir die Schwarz-Weiß Portraits. Da kommt bei dem ein oder anderen Geselle der dichte Bartwuchs gut zur Geltung und auch die Mimik ist Klasse da man meist nur aus der zweiten Reihe schießt ohne den direkten Kontakt, kommen Fotos zu Stande die weniger gestellt wirken. Aber auch das erste hier im Beitrag ist klasse, auch wenn es inszeniert ist, jedoch ohne Absprache. 
Ich jedenfalls hoffe, dass ich die nächsten Jahre öfter mal die Gelegenheit bekomme solche Gruppen zu fotografieren. Geil wäre ja mal ein shooting mit einer größeren Truppe von der 501 Legion. Da werde ich auf jeden Fall mal versuchen ein Shooting hin zu bekommen. Ansonsten wird hier in der Umgebung das ein oder andere Cosplay statt finden wo ich eventuell hingehen werde. Lassen wir uns mal überraschen. Sollte sich der ein oder andere Cosplayer auf meine Seite verirren, dann schreibt mich an und wir machen mal ein Fototermin aus. Würde gern das ein oder andere Stockfoto für Photoshop Composings machen.
Das obere und das untere sind wirklich Klasse Portraits wie ich finde. 
 Hier ist eines meiner Lieblingsbilder vom ganzen Tag, ein nicht gestelltes Portrait.
Der Blick zu Seite und die Hand am Herz sind hier meiner Meinung nach sehr Ausdrucksstark.
Dazu fand ich die Schwarz Weiß Bearbeitung extrem passend.
Klasse Bild!
 Der müde Haufen Freibeuter!






 Gerade das ist ein Klasse Schnappschuss. 
Der Junge hatte enormes Glück das der Degen nicht anders rum stand ;)





 Auch ein klasse Bild wie ich finde.



 Mit dem herzlichen Lachen werde ich euch nun in die Weihnachtsfeiertage verabschieden und wünsche allen schöne stressfreie Tage und eine schöne Zeit wo und wie auch immer.