Donnerstag, 21. März 2019

Concept Art - MoI3D


Vor Weihnachten las ich in einer Zeitschrift für Digitale Kunst von einem 3D Programm welches recht innovativ gerade für technische Modelle sein soll. MoI3D hieß dieses und es lässt sich 30 Tage testen. In den 30 Tagen habe ich zwei Modelle gebastelt. Einmal diese Drohne hier und zum anderen ein Aufklärungsfahrzeug. Die Drohne hab ich zuerst gebaut und das Fahrzeug als zweites. Beide Bilder hab ich nach dem modellieren in Cinema4D gerendert und ein wenig in Photoshop nach bearbeitet. Fazit MoI3D ist ein geiles Programm mit dem man relativ schnell wirklich gute Ergebnisse erzielt und es macht echt Spaß damit zu modellieren. So viel Spaß, dass ich mir das Programm nach kurzer Bedenkzeit gekauft hab und nun munter damit rum spiele. Mit dem Panzer hab ich nur ein Bild gemacht, da ich hier beim texturieren meine Probleme hatte. Bin gerade am schauen was mein Fehler war. Von der Drohne, die relativ einfach gebaut war hab ich ein paar mehr Bilder gemacht wie man sieht. Ich mag das Programm. Schauen wir mal was da noch so an Bildern rauskommt. Schönen Abend noch.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen