Globetrottel - Tour de France - Part I


Ich stehe vor einem Problem. Und zwar habe ich nun den Großteil meiner Frankreich Urlaubsbilder soweit fertig, aber alleine die Masse und die vielen unterschiedlichen Richtungen lassen mich gerade grübeln wie ich die Bilder hier auf dem Blog am besten präsentiere. Dabei ist wichtig, dass der Blog in erster Linie für mich als ein Archiv funktioniert und an zweiter Stelle erst eine Art Online-Galerie ist. So denke ich es ist das Beste, wenn ich die Bilder chronologisch hochlade.
Also fange ich heute mit ersten Tag an und man mag es kaum glauben, aber die Bilder hier sind wirklich die einzigen vom ersten Tag. Das sollte sich dann aber exponentiell steigern, immerhin sind nach Auswahl und Bearbeitung noch über 1300 Bilder übrig. Also kommt so nach und nach ein Reisebericht auf den Blog, der kein Reisebericht sein soll, eher eine fotografische Reise. 
So sehe ich das auch und beginnen möchte ich hier mit der Pont de Normandie, eine wirklich geile Brücke. vor allem weil man vorher über eine andere nicht kleine Brücke rollt. Das war nun das erste Motiv in Frankreich, eine Brücke. Und das wo wir doch nach Norwegen wollten. So geht's manchmal. Aber das ist nun mal der Vorteil mit einem Wohnmobil zu reisen. Man kann seine Urlaubsplanung innerhalb von Minuten ändern und alles über den Haufen werfen. Das nenne ich Flexibilität, nein eher Freiheit. Ein herrliches Leben ohne großartige Planung, ohne Stress.
Genau mein Ding, wir haben unser Ziel von Tag zu Tag gesucht, ohne großartig zu planen und ohne Zeitplan und Termine. Klasse sag ich euch.
So haben wir unsere erste Nacht am Strand der Normandie verbracht. Wobei das ist nicht ganz richtig. Da uns der einzige Platz der in Frage kam nicht gefallen hat, haben wir uns zu drei anderen Wohnmobilen auf einem großen Supermarkt Parkplatz gestellt. Das war zum einen kostenlos und zudem hat man direkt vor der Tür frisches Baguette nach dem aufstehen. Vorher waren wir aber am Strand, kurz vor Sonnenuntergang. So also hier die ersten Eindrücke.



Pont de Normandie

größte Schrägseilbrücke Europas
 Spannweite 856m 
Gesamtlänge 2141m
Höhe 203m








   

Beliebte Posts