Piratenshooting - Part II

Na ihr Landratten.... jetzt wird es aber mal wieder Zeit für einige Bilder vom Piratenshooting, ahrrrr! Letztens gab es ja die Bilder vom Rheinufer. Heute gibts dann die nächste Station vom Videodreh. Und zwar hatte es uns laut Drehbuch in die Zollfeste nach Zons getrieben. Eine tolle mittelalterliche Location die sehr gut zu den Piraten gepasst hat, aber seht selbst die Bilder sprechen glaub ich dafür. Gleich das Erste ist eines meiner Lieblingsbilder von der Reihe hier. Gerade weil man keine Gesichter sieht, wirkt dieses Bild wie aus einer Szene die vor Hunderten von Jahren wahrscheinlich gar nicht so selten war. Auch das zweite Bild ist was besonderes wie ich finde. Ich bin mir nicht hundertprozentig sicher, aber ich denke, dass ihr hier ein Familienfoto der anderen Art seht. Klasse sag ich da nur. Ich hoffe der Familie gefällt das Bild ebenso wie mir.
 Und diese feurige Dame mit ihrem feurigem Blick hat geradezu mit der Kamera gespielt mit ihren Augen. Klasse dieser direkte Blick. Gerne hätte ich mehr Feuerfotos gemacht, doch bin ich nicht mehr dazu gekommen. (Sollte Sie das hier lesen, ich will mehr Feuerbilder machen!!!)



 Auch wenn die Flamme gleich erlischt, der Blick ist stehts fokussiert.
 Die Damen am Wegesrand...


 Natürlich war da Rum drin...

Und auch Gefangene gab es, die anklagend durch die Gassen getrieben wurden. Die Gesichter sprechen Bände
 

 Der rote Kapitän hier war einer meiner Lieblinge. Klasse Kostüm und auch mit vollem Einsatz dabei. Ihm hat das sichtlich Spaß gemacht einmal die Rolle gewechselt zu haben.

 
 Und auch der Spack Jarrow war mit von der Partie. Klasse wie er auch die Gestiken drauf hatte.



  RUM, klar war da Rum drin!!! Was sonst?

 The End....

Beliebte Posts