Ruine Olbrück

Da ich nun im sagenumwobenen Rheinland wohne, in der Nähe wo Siegfried den Drachen kalt gemacht hat, muss ich natürlich nach und nach alle Burgen, Ruinen, Schlösser und Drachenhorte auskundschaften. Beginnen werde ich mit dieser schicken Ruine hier. Die Burg Olbrück thront über Niederzissen, bzw tat sie das mal, Heute stehen nur noch ein paar Steine und ein Turm. In diesem kann man aber sogar rein und nach ein paar Treppenstufen hat man einen Wahnsinnsausblick. 
Rund um die Ruine führt ein Pfad der, wenn man einem Schwert zieht einiges zum Leben zur damaligen Zeit erzählt. Ja genau, am Schwert ziehen. Der Verein oder Besitzer hat sich nämlich was einfallen lassen für die zahlreichen Besucher. Hier darf sich jeder mal wie Artus fühlen, indem er versucht am Schwert zu ziehen. Nur nicht zu sehr ziehen, hier wird man nämlich nicht König von England, sondern macht nur ein bisschen Technik kaputt.
Die Idee ist aber cool und man erfährt einiges zur Burg, Mir gefällt sowas. Mir gefallen auch alte Mauern und auch mache ich gern Fotos davon. Noch lieber wäre mir ein Weib auf den Mauern und natürlich auf dem Foto. Also wer mal Lust auf  ein Shooting hat... einfach melden.
So genug geschwafelt. Hoffe die Bilder gefallen euch.







 


















Beliebte Posts