Concept Art - Departure

The Painting from last week.
On my sketchbook I shared already a sketch out of Cinema4D.
This picture was the starting point for Photoshop.
Here are the result. I think there is a improvement visible. 
It's not perfect but I'm on the right way. For this picture I needed  all in all 3 hours.
For this short time I think the picture is good.


You ask about the story?
The story is in the mind of the observer.
This year I will create more 3D art, more painting on Photoshop to improve my skills as an artist.
So I hope I manage it to create every week a picture like this. Maybe complicate projects need longer.
But I don't want to set me under pressure. The time is unimportant. 
Fun is the only way to become a better artist.
Jede Woche versuchen ein Bild zu malen oder zu kreieren, sei es einfach nur malen oder
mit mehreren Fotos ein Composing machen, das wird mich dieses Jahr verfolgen.
Sicher weiß ich schon das ich das nicht jede Woche schaffe.
Gründe gibt es viele, Arbeit, Familie, Faulheit und der wichtigste ist das man sich selber keinen Druck aufbaut. Das soll ja Spaß machen. Auch werde ich nicht jede Woche was schaffen da kompliziertere Bilder sicher länger dauern werden. Aber eins nach dem anderen.
Mit leichten Modellen anfangen und dann immer detaillierter werden ist glaub ich der richtige Weg.
Also werden erstmal öfter solch einfach Bilder wie dieses hier erscheinen, bis ich mich an aufwendiger Sachen traue.
Dieses Bild hier hab ich innerhalb von etwa 3 Stunden fertig bekommen.
Auf meinem Sketchbook hab ich die Tage mal den 3D Sketch hochgeladen.
Dieses gerenderte Bild aus C4D war dann die Grundlage für die Photoshopbearbeitung und letztendlich das Bild was ihr hier seht.
Ich denke so langsam kann sich das sehen lassen, auch wenn mir im Nachhinein Sachen auffallen die ich anders machen muss, Zum Beispiel sind mit die Kanten ein wenig zu scharf. aber eins nach dem anderen. Bin ja noch Beginner.

Was ist die Geschichte hinter dem Bild?
Das überlasse ich dem Betrachter.

Beliebte Posts