Last One Standing

 Nun ist auch für mich die diesjährige Makro-Saison eröffnet.
Gestern war ich mal schnell draußen, weil ich wirklich mal wieder Bock hatte auf Makros.
Da es sehr windig war, hab ich das 50mm Sigma drauf gemacht, bei dem Wind wäre 180mm die falsche Wahl gewesen. Ein Motiv war schnell gefunden. Dieser Einsame Gefährte hier.
War gar nicht so einfach bei dem Wind ohne Stativ.
Aber mit dem 50er geht sowas noch. Heute war ich mit dem 180er draußen und hab echt herrliche Bilder gemacht, die es dann demnächst gibt.

 Und am Ende gibts noch ne kleine Blume, einfach nur weil die so schön war.