Glücksburg

The last weeks I stay in the north of Germany.
Time to make a lot of pictures. 
Unfortunately the weather is not so good but sometimes I used the good moments to try something.
I visited Glücksburg, a little town near Flensburg.
My plan was to photographed some landing stages and stones as long exposure.
For the first picture I used no filter and try a HDR. I think it works here.
On the other two pictures I used a 3.0 ND filter and hat a exposure time about 80 seconds.
I try some things, you see on the last picture. 
But on the rocks I was not fast enough but nevertheless I like the picture, just a ghost ;)
Die letzten Wochen war ich in Flensburg, eine wirklich schöne Stadt 
aus der ihr auch noch wirklich schöne Bilder erwarten dürft. 
Heute widme ich mich aber Glücksburg, jedenfalls dem Strand von Glücksburg.
Ich hatte mich schon gefreut auf die Ostsee und wollte unbedingt ein paar Langzeitbelichtungen
am Ufer machen. Doch machte mir meist das Wetter einen Strich durch die Rechnung.
Ich denke jeder hat mitverfolgt was Sturmtechnisch die letzten Tage hier oben los war.
Da hat man natürlich keine Chance sich gemütlich an den Strand zu setzen und Bilder zu machen.
Doch gab es auch ein paar schöne Tage. Und an diesen Tagen nutze ich natürlich auch 
die Gunst der Stunde.
Zeigen möchte ich heute erstmal drei Bilder von eben diesem Strand in Glücksburg.
Eigentlich wollte ich ja Langzeitbelichtungen machen aber trotzdem hat es ein HDR vom Steg 
auf den Blog geschafft. Fand einfach die Bildstimmung so gut das ich es hier mit zeige.
Die anderen beiden Bilder sind Langzeitbelichtungen von so um die 80 Sekunden. 
Beim letzen Bild wollte ich was versuchen aber war zu langsam auf den nassen Steinen.
Dennoch gefällt mir die Wirkung auf diesem Bild.
Leicht religiös mystisch würde ich sagen.
Gemacht hab ich die Bilder mit dem 10-20mm Sigma und einen 3.0 ND Filter drauf.
Leider habe ich mittlerweile sehr viele Blendenflecke auf dem Sensor.
Muss langsam mal die Kamera reinigen lassen. Gerade bei solchen Bildern fällt das ungemein 
auf und erfordert nicht gerade wenig Zeit mit der Nachbearbeitung.
Wünsche allen einen schönen Sonntag.


Beliebte Posts