Sunset on lake Brombachsee

Some weeks ago I visited the Brombachsee again. 
I needed long exposure pictures for a photo project on Google+.
It was a good day for such pictures, because the sunset was wonderful.
There were wonderful clouds and I had luck, on the landing stage was a little boat.
And wonderful motive for me and for the project.
I made so many pictures and I have the same problem as every day.
I have so many pictures, that I can't decide which picture is the best.
I want to show all but that is not possible.
I show you only few pictures, sometimes in different ways of processing.
Sometimes is black and white the right choice for such pictures but the color version 
is also great because the wonderful colors of sunset.
The first picture was my contribution for the G+ contest.
It is an single shot with about 255 seconds exposure time.
I used an ND-filter and my 10-20 Sigma wide-angle lens.
Like the blurred clouds and the reflection in the lake.
Also the boat which was perfect for a main motive in this picture.
Long Exposure, Brombachsee, Boot, Langzeitbelichtung
Vor einigen Wochen war ich mal wieder Abends am Brombachsee.
Ich wollte Bilder für einen Wettbewerb bei Google+ machen bei dem es um 
Langzeitbelichtungen geht. Es war ein sehr guter Tag für solche Bilder. 
Ein wunderschöner Sonnenuntergang und herrliche Wolken, ja die Wolken sind das wichtigste
meiner Meinung nach. Ein Himmel ohne Wolken wirkt irgendwie immer langweilig.
Und ein Sonnenuntergang ohne Wolken ist nur halb so schön.
Bei Langzeitbelichtungen sind sie vor allem für eine schöne Zeichnung im Himmel verantwortlich.
Aber ein wenig Glück hatte ich auch, der sonst leere Steg war nicht leer.
Ein schönes kleines Segelboot lag dort ganz still und ruhig.
Auch Gesellschaft bekam ich nach kurzer Zeit, ein Angler der mit seinem Boot ankam 
leistete mir kurz Gesellschaft während er sein Boot auf den Hänger hiefte.
Nach ein wenig Smalltalk und nicht geheuchelte Neugier verabschiedete er sich und lies mich
dann alleine mit dieser wundervollen Aussicht.
Ich habe mal wieder viele Bilder gemacht, viel zu viele und habe nun wieder
das Problem der Qual der Wahl. Es ist echt blöd wenn man sich nicht entscheiden kann
welche Bilder man zeigen will. Mir gefallen eigentlich alle, aber ich kann ja nicht alle 
hochladen. Das würde wirklich den Rahmen sprengen.
Ich habe mich für die folgenden Bilder entschieden, teilweise auch mal das gleiche Bild
in verschiedenen Bearbeitungen, da Schwarz-Weiß  eine ganz andere Wirkung hat.
Auch einige HDR Bilder habe ich gemacht, hoffe ich habe es mit der Bearbeitung nicht
übertrieben, ist ja immer so eine Sache bei einem Sonnenuntergang und HDR.
Schnell wirkt es kitschig, gerade bei einem solche farbenfrohen Sonnenuntergang.
Das erste Bild ist mein Beitrag zu dem Contest für Langzeitbelichtung.
Ein Bild welches ich 255 Sekunden belichtet habe.
Gemacht habe ich das Bild mit meinem Sigma 10-20mm Weitwinkelobjektiv 
und einem ND-Filter. Ich mag das verwischen der Wolken und die Spiegelung dieser 
im See. Das erzeugt eine schöne beruhigende Wirkung. Auch das Boot macht sich gut 
als Hauptmotiv und trägt einen großen Teil zur Bildwirkung bei.
Schwarz Weiß, Brombachsee






Hier noch zwei Bilder mit dem Boot von dem Fischer, eigentlich wollte ich ihm
noch vorschlagen das ich ihm die Bilder per Mail schicke aber er war schneller weg,
als er gekommen war.

Das untere Bild habe ich auch auf Keilrahmen 75x50cm entwickeln lassen. 
Das Bild ist ein HDR und mit HDR Efex Pro und Lightroom bearbeitet.
Wer Bilder von mir möchte einfach anschreiben.