Azalee

Der Frühling ist da, jetzt muss es nur noch schnell grün werden überall.
Aber da wir ja Zimmerpflanzen haben, sind wir als moderner Mensch und Fotograf 
ja unabhängig vom Wetter, das nun einmal so ist wie es ist.
Da mir selber der gründe Daumen fehlt, bzw mein Gedächtnis einfach nicht
dafür geschaffen wurde ans gießen zu denken, habe ich eher Trockenblumen. 
Anders meine Mutter, die pflanzt einen Stein und bekommt bunte Blumen.
Und wenn das Wetter nicht mitspielt gibt es halt Mutter's Blumen.
Übrigens war ich gestern auch das erste mal am See dieses Jahr und das bei Sonnenschein.
Habe ein paar schöne Panoramafotos gemacht die schon bald meine Wand schmücken. 
Aber dazu ein andermal hier mehr.
Wollte nur mal anmerken das mittlerweile auch das Wetter besser geworden ist, 
für alle die das noch nicht gemerkt haben.
Aber wieder zurück zu dem Zimmer-Allwetter-Grünzeug.
Heute werde ich ein paar Azaleen Fotos zeigen, habe aber weitaus mehr Grünzeug
fotografiert also werden noch ein paar Beiträge kommen.
Hier in diesem Fall hat mir die Blüte enorm gefallen wegen der 
kleinen Stängel die sich wie kleine Tentakel aus der Blüte hervorheben 
und durch ihre Farbe schön abheben.
Dieser kleine gelbe Punkt ist ein wahrer Blickfang
 und steht schön im Kontrast zu den roten Knubbeln.
Aber seht selbst... 






Beliebte Posts