Moss

Am Wochenende habe ich mal das Wetter genutzt und wollte
für ein Fotoprojekt noch einmal Schneeflocken Makros machen.
Leider hat das der lockere Schneefall diesmal nicht hergegeben, somit musste ich 
umdisponieren und bin kurzerhand in den Garten.
Auf der Suche nach einem interessanten kleinen Fotomotiv
bin ich auf das Moos gestoßen, welches seine Stängel wie kleine 
Fühler durch den Schnee streckt.
Habe recht lange gebraucht den richtigen Standpunkt zu finden. 
Gar nicht so einfach die kleinen ins rechte Licht zu rücken.
Aber denke es ist mir gelungen. 
Mir gefallen ja die kleinen gelben Spitzen. 
Ich habe auch diesmal einen Zwischenring auf mein 180mm Makro drauf gemacht, 
aber ich muss sagen das ich da schon einen Qualitätsunterschied bemerke.
Also habe ich den Ring wieder runter genommen und denke das war 
die richtige Entscheidung.

Last weekend I used the weather, I wanted to make some snowflakes macro shots. 
But the snow was to soft and there was no chance for good pictures.
So I went in the garden on a search for a good motive. 
I found this little moss. 
How thin sensors the moss streched the stalk through the snow.
I needed a lot of time to find the right position but now I think the composition works.
I love the yellow points on top. A lovely point of soft color between the white snow.



Beliebte Posts