Urbex - Soviet Forces Hospital (1)

Ich habe mal wieder ein Album voll!
Also gibt es wieder einen bzw. mehrere Blogbeiträge zu einem Urbex-Thema.
Diesmal ein wirklich geniales Objekt.
Viele werden schon einmal Bilder von diesem Krankenhaus gesehen haben.
Es ist sehr bekannt und es sind viele Bilder im Umlauf.
Nun auch meine.

Zum Objekt

Es handelt sich um ein Krankenhaus das von der sowjetischen Armee genutzt wurde.
Ein wirklich interessanter Gebäudekomplex, gezeichnet vom Zerfall mit vielen 
wirklich sehr lohnenswerten Motiven. 
Zum einen gibt es dort einen alten Zahnarztstuhl, 
wohl eines der schönsten Urbex Motive überhaupt. 
Solche Sachen ziehen Fotografen magisch an, aber auch andere, 
wirklich interessante Sachen findet man da.
Zum Beispiel viele sehr interessante Wandbilder, die mal gar nicht nach einem 
Krankenhaus für Soldaten aussehen. Aber auch andere rätselhafte Funde gab es, 
darauf werde ich aber im nachfolgenden Beitrag drauf eingehen.

Hier schon mal die ersten Bilder

Der Eingangsbereich
I've completed an album. A special Urbex-album about an abandoned Soviet Army Hospital.
In 1994 the soviet forces leave east germany and they left many wonderful buildings and places.
 The most of this places are abandoned since this time.
Perfect places for Urbex photographers.
Here in this building are many wonderful motives, a doctor chair and many different pictures on wall.
But look at yourself ...

Lenin wacht über alles

Man findet so manch interessante Dinge,
hier denke ich ein Fotograf vor mir arrangierte so ein Motiv, Ich habe es so gelassen.
Die Zeitung war noch aus den 80igern. 

Hier der Beweis das dies nur ein sowjetisches Krankenhaus gewesen sein kann,
immerhin ist das russische Medizin.

Ein altes Schwimm-, bzw. Badebecken 

Diese Box stand im Keller. Hier weiß der Schatten zu gefallen.

Eine Dose die irgendwie fehl an so einem Platz wirkt.

Das war wohl mal ein Bettenzimmer, schöne Strukturen an den Wänden und schöne große
Fenster für viel Licht.

Das Bett stand auf dem Dachboden, gleich daneben die guten alten Eierteigwaren, für den kleinen Hunger.

Zeit sich auszuruhen und ein wenig aus dem Fenster zu schauen.

Sehr schöne Räume in diesem Bereich des Krankenhauses. Runde Fenster und Bunte Tapeten.

Oder vielleicht doch ein Kinderkrankenhaus? Ich denke es gab auf jeden Fall eine
Kinderstation für die Kinder der Soldatenfamilien.

Zeit für einen Abstecher zum Strand.

Wirklich sehr merkwürdig an solch einem Ort solche Bilder zu sehen.

Das sind typische Bilder aus russischen Märchen und Fabeln.

Eines meiner Lieblingsbilder, rechts die Bilder vom roten Platz, links die Ärzte im OP und das Licht in der Mitte.

Ich liebe es wenn  in solchen vom Verfall gezeichneten Räumen  die Natur wieder durch kommt.

Die kleinen russischen Schlümpfe...

Beliebte Posts